Anfrage und Platzierung

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Platz in einem familiären Umfeld?

Dann sind wir möglicherweise die richtige Anlaufstelle für Sie.

Kontaktaufnahme

Bei Interesse rufen Sie uns an oder nehmen per Mail Kontakt mit uns auf.

Während dem telefonischen Erstkontakt klären wir bereits die wichtigsten Fragen um Ihnen eine geeignete freie Familie vorzuschlagen. Nachdem wir das Einverständnis von unserer Familie erhalten, benötigt es noch die unterzeichnete Kostengutsprache und der Einzugstermin kann bereits vereinbart werden.

 

Vorstellungstermin

Wenn genügend Zeit vorhanden ist und dies gewünscht wird organisieren wir ein unverbindliches Vorstellungsgespräch in der vorgesehenen Familie. Dabei erhalten die Klienten*innen, ggf. in Begleitung der Bezugsperson, einen Eindruck der Wohnsituation und lernen die Wopla Familie persönlich kennen. Weiter soll der Vorstellungstermin dazu genutzt werden, persönliche Bedürfnisse und Wünsche zu formulieren sowie auch möglich Schwierigkeiten während der Platzierung zu nennen. Zum Schluss wird das weitere Vorgehen gemeinsam besprochen.

Krisensituationen
In Krisensituationen, in welcher die Zeit für ein 
Vorstellungsgespräch fehlt, ist selbstverständlich ein direkter Platzierungsbeginn möglich.

Der Einzug in die Familie
Nach Vorliegen der Kostengutsprache kann die Platzierung zeitnah erfolgen. In der Regel wird die Klientin / der Klient von unserem fallbegleitenden Sozialarbeiter abgeholt und in die Wopla Familie begleitet. Gemeinsam werden die ersten Tage besprochen, die wichtigsten Vereinbarungen getroffen und anstehende Termine geregelt.

Verein WOPLA Familienplatzierung

Gartenweg 3     CH-4144 Arlesheim

Tel. +41 61 702 09 90     admin@wopla.ch

Platzierungsanfragen für CH und I:

+41 61 702 09 90

admin@wopla.ch     ombrello@wopla.ch